Berner Mittelalter Zentrum

Aktuelles

Ringvorlesung

BMZ-Ringvorlesung FS2019

Die Ringvorlesung kann grundsätzlich von allen Studierenden der Phil. Hist. Fakultät als Leistung im freien Wahlbereich mit 3 KP angerechnet werden. Hier finden Sie die Kriterien zur Leistungsanrechnung innerhalb der Studienprogramme in Germanistik, Geschichte und Kunstgeschichte. Für Informationen bezüglich der Anrechnung der Ringvorlesung innerhalb weiterer Studienrichtungennwenden Sie sich bitte an das betreffende Institut.

Poster (PDF, 876KB) Flyer (PDF, 817KB)

Interdisziplinäre Ringvorlesung

Interdisziplinäre Ringvorlesung

Le Centre d'études médiévales de l’Université de Genève
Cours public sur le Moyen Âge:
"Formes et pratiques du pouvoir au Moyen Âge : le bon gouvernement… et le mauvais"
27.02.-22.02.2019
jeweils von 18.15 bis 19.00 Uhr
Salle B 101 (Uni Bastions)

Plakat (PDF, 1.5 MB)

Calls for Papers, Ausschreibungen

Call for Papers

Call for Papers

Hier finden Sie mediävistische Veranstaltungen im Raum Bern und Umgebung sowie eine Auswahl nationaler und internationaler Veranstaltungen. Aktuelle Meldungen werden an Dominique Wyss erbeten.

Hier finden Sie mediävistische Veranstaltungen im Raum Bern und Umgebung sowie eine Auswahl nationaler und internationaler Veranstaltungen. Aktuelle Meldungen werden an Dominique Wyss erbeten.

 

Gangolf Schrimpf Visiting Fellowship des Förderkreises der Theologischen Fakultät Fulda

Für das Studienjahr 2019 können sich mediävistisch forschende Historiker, Theologen, Philosophen und Philo-logen bewerben, die bereits einen akademischen Abschluss erworben haben.
Bewerbungsschluss: 30.04.2019

Gangolf Schrimpf Visiting Fellowship (PDF, 80KB)

 

2 Doktorandenstellen (100%)

Im Rahmen des vom Schweizerischen Nationalfonds SNF finanzierten Projekts «Spiegel und Licht –
Erkenntnis und Erleuchtung: Zur Praxis analogischer Bedeutungsbildung in volkssprachiger Literatur
vom 12. bis 16. Jahrhundert» (Laufzeit: 48 Monate) sind zum 1. September 2019
2 Doktorandenstellen (100%) zu besetzen.

Bewerbungsfrist: 15. Mai 2019

Ausschreibung_SpiegeLicht (PDF, 87KB)

 

STUDIENKURS VENEDIG 2019

Über die Flucht.
Geschichte und Ästhetik eines Traum(a)s am Beispiel Venedigs
22. bis 30. September 2019 (jeweils An- und Abreisetag)
Bewerbungsschluss: 15. Mai 2019

dszv-studienkurs-2019 (PDF, 1.1 MB)

 

6 Stellen als wissenschaftliche Mitarbeiter/innen zur Promotion

Im von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Graduiertenkolleg 2304 „Byzanz und die euromediterranen Kriegskulturen. Austausch, Abgrenzung und Rezeption“ sind an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
6 Stellen als wissenschaftliche Mitarbeiter/innen zur Promotion (Entgeltgruppe 13 TV-L/Stellenanteil 65%)
zum 1. Oktober 2019 mit einer maximalen Laufzeit von 3 Jahren zu besetzen.

Die Ausschreibungsfrist endet am 24.5.2019

GRK_Stellenausschreibung 2019 (PDF, 73KB)

 

Sommerkurs ‚FACHSPEZIFISCHES LATEIN’

02. September bis 13. September 2019

Sie sind:
StudentIn (BA/MA), DoktorandIn oder Postdoc
in einer Disziplin mit ‘lateinischer Vergangenheit’ oder Affinität zu lateinischer Literatur,
die Sie sich für Ihre Studien- oder Forschungsinteressen erschliessen wollen.

Bewerbungsfrist: Ende Mai 2019

Sommerkurs ‚FACHSPEZIFISCHES LATEIN’ (PDF, 266KB)