Berner Mittelalter Zentrum

Titelbild: Berner Mittelalter Zentrum

Das Berner Mittelalter Zentrum (BMZ) an der Universität Bern hat als interdisziplinäres und Synergien stiftendes Forum die Aufgabe, Forschung und Lehre sowie Öffentlichkeitsarbeit auf dem Gesamtgebiet der mittelalterlichen Geschichte und Kultur zu fördern und zu koordinieren. Dies geschieht durch gemeinsame Lehrveranstaltungen, Forschungsprojekte, Publikationen, Sprachkurse, Tagungen und Exkursionen sowie durch Gastvorträge von in- und ausländischen Gelehrten.

Das Zentrum ist grundsätzlich offen gegenüber den vorangehenden und folgenden Epochen sowie für jede Zusammenarbeit auch über Fakultäts- und Universitätsgrenzen hinaus.

BMZ-Ringvorlesung FS2021
Donnerstag, 17:15-18:45h
via GoToMeeting

Für den Teilnahme Link melden Sie sich bitte bei Laura Hutter (laura.hutter@ikg.unibe.ch).

Programm FS 2021 (PDF, 266KB)